Motorrad Grundkurse

Treffpunkt

VTR-Motorrad AG (Stucki 2-Rad Center)
St. Gallerstrasse 77
8716 Schmerikon

Morgenkurse

Samstag 08.00 bis ca.
12.15 Uhr

Nachmittagkurse

Samstag 13.00 bis ca.
17.15 Uhr

Treffpunkt

VTR-Motorrad AG (Stucki 2-Rad Center)
St. Gallerstrasse 77
8716 Schmerikon

Morgenkurse

Samstag 08.00 bis ca.
12.15 Uhr

Nachmittagkurse

Samstag 13.00 bis ca.
17.15 Uhr

Kursinhalt der Motorrad Grundkurse

  • Grundkurs Teil 1

    Kat A1 + A1 (B) + A +A35 kW (4 Lektionen)

    Erarbeiten der Grundlagen des Motorradfahrers
    Manövrierteil; Langsamfahrübungen, Spurgasse, Slalom, enge Acht, Bremsen

  • Grundkurs Teil 2

    Kat. A1 + A1 (B) + A+A35 kW (4 Lektionen)
    Inhaber der Kat A1 müssen nur 2 Lektionen besuchen

    Praktisches Fahren im Strassenverkehr
    Notbremsung, Berganfahren, Rechtsvortritt, Abbiegen, Einspuren, Vortrittsverhalten.

  • Grundkurs Teil 3

    Kat. A+A35 kW (4 Lektionen)

    Kurventraining und Fahrzeugbedienung
    Kurventraining, Fahren mit Sozius, Wedeln, Ausweichen, Bremsen mit hoher Geschwindigkeit

  • Prüfungsvorbereitung

    A1 + A +A35 kW (4 Lektionen)

    Soziusfahren und Vorbereitung auf die Praktische Prüfung
    Üben und Besichtigen des Prüfungsparcours. Fahren einer Prüfungsstrecke mit Sozius oder Funk, Repetition des gesamten Prüfungsstoffes.

Vor dem Kauf ist es wichtig, sich zu überlegen, was für eine Maschine man braucht: Motorrad oder Roller, ein oder zwei Plätze? Motorräder und Roller mit kleinen Rädern sind weniger stabil als solche mit grossen Rädern, andererseits sind sie etwas wendiger. Man sollte verschiedene Marken vergleichen und sich nicht vom Aussehen blenden lassen. Entscheidend beim Kauf ist die Körpergrösse muss zum Motorrad passen.

Probefahrt

Unternehmen Sie unbedingt und in jedem Fall eine ausgedehnte Probefahrt, am besten über ein Wochenende mit wechselnden Wetterbedingungen. Fahren Sie mindestens 100 Kilometer; innerorts, über Landstrassen und auf der Autobahn. Schauen Sie vor allem, ob das Motorrad zu Ihnen «passt» und es ihnen «passt». Auch Sportmotorräder sollten so bequem wie möglich sein.

Achten Sie auf folgende Kriterien:

  • Sitzposition: Beide Füsse müssen in der Sitzposition ganz am Boden sein.
  • Gut zugängliche Bedienelemente
  • Einfache Handhabung und die Möglichkeit, mit beiden Beinen beim Stillstand sicher auf dem Boden zu stehen
  • Sicheres, gut beherrschbares Fahrzeugverhalten, abgestimmt auf die eigenen Fähigkeiten und Bedürfnisse
  • Effiziente und gut dosierbare Bremsen mit ABS
  • Nach Möglichkeit weitere Fahrassistenzsysteme wie Traktionskontrolle oder ab 2014 auch in einigen Modellen das MSC, das so genannte «Kurven-ABS». Das Kurven-ABS kann in seiner Sicherheitswirkung durchaus mit dem ESP bei Autos verglichen werden.

Quelle TCS

Kurskosten

für Inhaber der Kat. B (Auto) oder
A1. Grundkurse Teil 1+2
hello

390.00 CHF

Grundkurs Teil 1+2
inkl.Prüfungsvorbereitung
hello

550.00 CHF

Grundkurs 1+2+3
inkl. Prüfungsvorbereitung
hello

750.00 CHF 

(nur für Inhaber der Kat.A1)
Grundkurs Teil 2a Teil 3 inkl. Prüfungsvorbereitung

500.00 CHF
ohne Prüfungsvorbereitung 350.00 CHF

Kurskosten

für Inhaber der Kat. B (Auto) oder
A1. Grundkurse Teil 1+2
hello

390.00 CHF

Grundkurs Teil 1+2
inkl.Prüfungsvorbereitung
hello

550.00 CHF

Grundkurs 1+2+3
inkl. Prüfungsvorbereitung
hello

750.00 CHF 

(nur für Inhaber der Kat.A1)
Grundkurs Teil 2a Teil 3 inkl. Prüfungsvorbereitung

500.00 CHF
ohne Prüfungsvorbereitung 350.00 CHF